+49 6236 - 6937070 info@kraichgaukorn.de

KraichgauKorn® – Informationen zu unseren Mühlenbetrieben

Unsere regionalen Vertragsmühlen haben sich bewusst für die Marktgemeinschaft „KraichgauKorn“ entschieden und sind seit vielen Jahren…

…unsere verlässlichen Vertragspartner, die hinter der Philosophie und Arbeitsweise der Marke „KraichgauKorn®“ stehen. Sie sorgen gewissenhaft dafür, dass das Getreide naturbelassen weiterverarbeitet wird. Das reine KraichgauKorn® Getreide wird von den erfahrenen Müllermeistern in einem aufwendigen, schonenden Verfahren zu einzigartigen Getreideprodukten in höchster Qualität weiterverarbeitet. Diese schaffen mit ihrem handwerklichen Know-how gleichbleibende Backeigenschaften und Kleberqualität im KraichgauKorn® Mehl. Somit ist unser Mehl für alle Backwaren – in der Bäckerei wie zu Hause – geeignet.

Tabelle folgt

Unsere Müllermeister gehören seit vielen Jahren unserer Marktgemeinschaft an und sind sich ihrer Verantwortung als Bindeglied zwischen Landwirt und Bäcker bewusst. Sie führen deshalb unaufgefordert Eigenkontrollen gemäß den Richtlinien durch und dokumentieren diese. Außerdem kommt auch bei den Mühlen der vereidigte Sachverständige engmaschig und unangemeldet vorbei und kontrolliert den Betrieb. Hierbei werden sowohl Getreide- bzw. auch Mehlproben gezogen und in einer behördlichen Labor auf Rückstände kontrolliert, damit die lückenlose Rückverfolgung und Qualitätssicherung gewährleistet ist.